Schließe gerne einmal die Augen und atme ein paar Mal tief ein und aus. Was nimmst du wahr?

Die Wahrnehmung wird bei jedem*r von uns anders sein, individuell und einzigartig - so wie du es bist.

198A3156.jpg

Moderne Spiritualität trifft...

Cor – eine Reise zurück zu deinem inneren Kern – deinem Herzen.

CORYOGA steht für ein Leben aus der Kraft des Herzens, mutig seinen eigenen Weg zu gehen. Wenn du dich gerufen fühlt mit uns diesen Weg zu gehen, für dich oder/ und auch als zukünftige*r Yogalehrer*in, dann lies weiter was dich in den sechs Monaten bei uns erwarten:

In unserem 200 h Teacher Training begleiten wir dich dabei, deine Einzigartigkeit wieder zu entdecken und zu stärken. Du lernst neben der körperlichen Asana Praxis - die dich wieder tief in die Verbindung zu dir und deinem Körper bringt – auch den Ursprung des Yoga und die traditionellen, uralten philosophischen Ansätze kennen, die wir zusammen in eine moderne Übersetzung bringen, um sie für dich und deine Schüler alltagstauglich zu machen. 

 

Wir begleiten dich auf deiner spirituellen Reise zu dir selbst, lösen uns von Dogmen zu diesem Thema und finden für dich deine Definition moderner Spiritualität. Damit du dein Leben in Einklang mit deinem Herzen bringst.

 

Du lernst die Style des Vinyasa Yoga & Hatha Yoga kennen und bekommst Tools an die Hand, in den sechs Monaten deinen eigenen Unterrichtsstil zu finden, um danach ganz frei & mutig deine authentischen Yogastunden zu unterrichten. 

Deine Ausbildungsinhalte

Yoga Praxis & Theorie

Du tauchst tiefer in deine eigene Yogapraxis ein und lernst, was es bedeutet -„zu leben, was du später unterrichten wirst“. Jennifer & Juliane zeigen dir das tiefe Verständnis, wie sich eine Asana (Yoga Übung) anfühlen darf und wie du sie anatomisch richtig ausführst. Janna verleiht dir dazu einen Einblick in die Welt der Anatomie, um nicht nur deinen eigenen Körper, sondern auch die verschiedenen Körper deiner Schüler*in  besser lesen zu können.

Philosophie und Ethik

Was bedeutet eigentlich Yoga und wie kann ich diese uralte Philosophie in mein modernes Leben übersetzen?  Was bedeutet Yoga außerhalb der Yogamatte zu leben und wie kann ich das tiefe Wissen des Yoga in die Welt tragen? Auf diese Fragen findest du in diesem Teil der Ausbildung zusammen mit Jennifer deine Antworten.

.

Anatomie & Physiologie meets Alignment

Ist dir mal aufgefallen, dass in einer Gruppe von zehn Yogis die meisten Asanas komplett unterschiedlich aussehen. Zweifelst du manchmal daran, ob Yoga wirklich etwas für dich ist, da dein Kopf dir sagt, du musst tiefer in die Übung rein, aber dein Körper macht irgendwann zu? Janna wird dir spielerisch erklären, warum dies so ist und ihr geht gemeinsam in die spannende Erforschung deines eigenen Körpers – nicht nur auf der Yogamatte.

Moderne Spiritualität

Das Angebot zum Thema persönliche Weiterentwicklung findet heutzutage keinen Anfang und kein Ende. Daher ist es uns wichtig, dass du in den sechs Monaten mit uns auch viel über dich selbst lernst, alte Wunden und Erfahrungen heilst und so mit einer inneren, starken Kraft aus dir selbst aus dem Training gehst. Und genau das macht unsere Ausbildung auch so einzigartig. 

 

Unterrichtsmethodik

Hast du dich schon mal gefragt, warum die Yogapraxis so gut tut? Warum hat dein*e Yogalehrer*in genau diese Übungen gewählt, um das Thema seiner/seiner Stunde auszudrücken? Möchtest du lernen, wie man authentisch und aus dem Herzen heraus unterrichtet? Im Teil Unterrichtsmethodik nimmt Jennifer dich mit und gibt dir Tools an die Hand, wie du später deine eigenen Yogaklassen aufbauen und unterrichten kannst.

 

Ayurveda

Dich selbst besser verstehen, aber auch einen harmonischen Umgang mit deinem Umfeld finden. Das bedeutet für Astrid & Jennifer ein Leben nach und mit Ayurveda. Deshalb ist Ayurveda für unsere Ausbildung ein wichtiges Element in Verbindung mit Yoga. Im Ayurveda Teil erfährst du mehr über diese wundervolle Heilkunst und bekommst Tools an die Hand, wie du mit leichte Tricks ein Leben in voller Harmonie mit dir und deinem Umfeld lebst.

Happiness is an inside job - William Arthur Ward

 

Tag ein tag aus lassen wir uns unbewusst von Außen leiten und vergessen sehr schnell wer wir eigentlich sind. Unsere Wahrnehmung ist bedeckt von Nebel, sodass es uns schwer fällt wirklich klar zu sehen. 

 

Wir treten auf die Yogamatte und in den ersten Minuten fällt es uns noch schwer uns von äußeren Dingen zu lösen. Der Kopf ist voller Gedanken und das Herz voller Gefühle, die allesamt genau in diesem Moment wahrgenommen werden wollen, in dem Moment, wenn wir zur Ruhe kommen wollen. 

 

Dann ein Satz, der uns alle (vielleicht) schon einmal während der Yogastunde getriggert hat :”Versuche nach innen zu gehen, in dich hineinspüren” - "What?'' `` Wie soll das denn gehen?”, sagt uns unser Verstand und möchte am liebsten aufstehen und die Yogaklasse verlassen. 

 

Am Ende der Klasse bist du aber froh geblieben zu sein, denn irgendetwas hat sich geändert, du kannst aber nicht benennen was es ist. Du fühlst dich eins mit dir und hast das Gefühl, einen klareren Blick auf alles gewonnen zu haben. 

 

THAT´S THE MAGIC OF YOGA! Und so ist Yoga nicht nur ein von innen nach außen leben, sondern erstmal von AUßEN nach INNEN zu kommen um dann in voller Verbundenheit mit dir selbst zurück in deine Welt zu kehren. 

 

in unserem “FROM THE OUTSIDE TO THE INSIDE - 200 h Yoga Teacher Training” wollen wir dir die Tools an die Hand geben wie du dich und später auch deine Schüler immer wieder in Balance bringen bei dem Wechselspiel “Innen nach  Außen & Außen nach Innen”. Wie du dir selber die/der beste Freund*in wirst, auch wenn du mal wieder bemerkst, dass du dich zu sehr von außen leiten lassen.

FROM THE OUTSIDE TO THE INSIDE.

Happiness is an inside job - William Arthur Ward

 

Tag ein Tag aus lassen wir uns unbewusst von außen leiten und vergessen sehr schnell, wer wir eigentlich sind. Unsere Wahrnehmung ist von Nebel bedeckt, sodass es uns schwer fällt, wirklich klar zu sehen. 

 

Wir treten auf die Yogamatte und in den ersten Minuten fällt es uns noch schwer uns von äußeren Dingen zu lösen. Der Kopf ist voller Gedanken und das Herz voller Gefühle, die allesamt genau in diesem Moment wahrgenommen werden wollen, in dem Moment, wenn wir zur Ruhe kommen wollen. 

 

Dann ein Satz, der uns alle (vielleicht) schon einmal während der Yogastunde getriggert hat: ”Versuche nach innen zu gehen, in dich hineinspüren” - "What?'' `` Wie soll das denn gehen?”, sagt uns unser Verstand und möchte am liebsten aufstehen und die Yogaklasse verlassen. 

 

Am Ende der Klasse bist du aber froh geblieben zu sein, denn irgendetwas hat sich geändert, du kannst aber nicht benennen was es ist. Du fühlst dich eins mit dir und hast das Gefühl, einen klareren Blick auf alles gewonnen zu haben. 

 

THAT´S THE MAGIC OF YOGA! Und so ist Yoga nicht nur ein von innen nach außen leben, sondern erstmal von AUßEN nach INNEN zu kommen um dann in voller Verbundenheit mit dir selbst zurück in deine Welt zu kehren. 

 

in unserem “FROM THE OUTSIDE TO THE INSIDE - 222 h Yoga Teacher Training” wollen wir dir die Tools an die Hand geben wie du dich und später auch deine Schüler immer wieder in Balance bringen bei dem Wechselspiel “Innen nach  Außen & Außen nach Innen”. Wie du dir selber die/der beste Freund*in wirst, auch wenn du mal wieder bemerkst, dass du dich zu sehr von außen leiten lassen.

210724_Yogibude_559.jpg

Eine etwas andere Reise...

Neben dem was du in vielen klassischen Yogalehrer*in Ausbildung lernst, bekommst du bei uns noch einige Besonderheiten:

  • eine magische Cacao Zeremonie in der du dich deinen Herzenswünschen öffnest

  • ein schamanisches Breathwork in dem du tiefe Verbindung zu dir selbst findest

  • holistische Stimmarbeit, um dein 5tes Chakra zu stärken.

  • du lernst dich wieder intuitiv zu bewegen in einem heilsamen Chakra Dance

  • Zwei 1:1 Coaching mit Jennifer, in denen du am Anfang eine Zieldefinition für deine 6 Monate festlegt und ihr am Ende schaut wie dein Weg dahin verlaufen ist. Das Coaching kannst du jederzeit mit einem Rabatt erweitern.

Ein kleiner Überblick in den Stundenplan

 

  • Welcome

  • Was ist Yoga?

  • Einstieg in die Yogaphilosophie

  • Yogapractice: Standhaltungen

1. Wochenende

ANKOMMEN

  • Yogaphilosophie deep

  • Sonnengrüße

  • Kreativer Stundenaufbau nach Vinyasa Krama

  • Yogapractice: Vorbeugen

2. Intensivwoche

DEINE KREATIVITÄT
ERWECKEN

3. Intensivwoche

DIE EIGENE KRAFT ERKENNEN

  • Yogaphilosophie deep

  • Deep Alignment & Hands on

  • fein- & grobstöfflicher Körper

  • Handstand Workshop

  • Ayurveda

  • Yogapractice: Twist

4. Wochenende

MUTIG SEINEM HERZEN FOLGEN

  • Moderne Spiritualität - was bedeutet es nach seinem Herzen zu leben

  • Innere Glaubensätze

  • Herzöffnende Cacao Ceremony

  • Yogapractice: Rückbeugen

5. Wochenende

DEINE AUSDRUCK FINDEN

  • Bhakti Yoga - Kirtan

  • Götterwelten

  • Chakra Dance

  • Moderne Spiritualität: Stimmenarbeit, deine eigene Stimme finden

  • Yogapractice: Vorbeugen

6. Wochenende

NACH INNEN BLICKEN

  • Meditation & Entspannungstechniken

  • Pranayama & schamanisches Breathwork

  • Vipasana

  • Yogapractice: Balanceübungen

7. Wochenende

ANKOMMEN

  • Prüfung

  • Yoga & Business

  • Circle of life

  • Eine unvergessliche Abschlussceremonie

1

SAKRAL

ROOT

MANI-PURA

HEART

VOICE

SAKRAL

EYE

SAKRAL

HEAD

DO YOUR PRACTICE AND ALL IS COMING - B.K.S. IYENGAR

Ausbildungsvoraussetzung

Für die berufsbegleitende Ausbildung gibt es keine Voraussetzung, wie weit du in deiner Yogapraxis bist. Yoga ist für alle Menschen möglich, dabei spielt es keine Rolle, ob du den Kopfstand beherrschst. Für weitere Fragen schreib uns bitte persönlich an.

 

Um die Ausbildung erfolgreich abzuschließen und ein Zertifikat zu bekommen ist es wichtig

  • dass du an allen Unterrichtseinheiten teilgenommen hast (wenn du mal krank bist, kannst du auf ein anderes Training von uns ausweichen)

  • dass die  Hausaufgaben und Book-Reports rechtzeitig  eingereicht werden

  • dass du die theoretische & praktische Prüfung bestehst

  • dass du während der Ausbildung eine regelmäßige Yogapraxis in dein Leben einlädst

Wichtig zu wissen

Wir sind dabei, unsere Ausbildung  nach dem Standard der internationalen Yoga Alliance“(AYA)" zertifizieren zu lassen. Dazu werden unsere Kurse ab Herbst auch an den Krankenkassen Richtlinien unterrichtet. 

Du bekommst für deine 222 h ein zertifiziertes 200h Yoga Grundausbildungs-Zertifikat und ein zertifiziertes 22h Inner Compass-Zertifikat, welches du auf weiterführende Module der 300h Ausbildung anrechnen kannst.

„Yoga is not about touching your toes, it's about what you learn on the way down." -Judith Hanson Lasater

Im Studio

 € 3.200 Frühbucher

 € 3.600  regülär

  • Eine kleine Ausbildungsgruppe mit maximal 10 Teilnehmer*in

  • eine spannende Reise zu dir selbst

  • eine Ausbildung, die du entspannt in deinen Alltag einbauen kannst

  • viel Wissen über die Welt des Yoga um nach der Ausbildung als Yogalehrer*in voll durchzustarten

  • ein liebevoll ausgearbeitet Handbuch was dich noch weit über die Ausbildung begleiten kann

  • ein Commitment mit dir selbst dir in den 6 Monaten immer wieder Zeit für dich und deine Yogapraxis zu nehmen

  • eine inspirierende Community und vielleicht auch Freunde*in fürs Leben

  • eine wunderschöne Abschlusszeremonie die du nie vergessen wirst

  • Zugang zu allen offenen Yogaklassen* in der Yogi Bude 

  • Rabatt für Workshops, Kurse und Personal Yoga bei CORYoga/ Yogi Bude

Das sind wir.

Mattias.jpg

Matthias
Bhakti Yoga

Hannah.jpg

Hannah
Stimmenarbeit

IMG_7381.jpg

Janna
Anatomie

Jenny 2 PY.jpg

Jennifer
Headteacher

Astrid PY.jpg

Astrid
Ayurveda

timm.jpeg

Timm
Handstand

Standorte & Termine

Datum:
März 2023 - September 2023

Lehrer:
Jennifer, Janna, Astrid, Hannah & Matthias

Ort:

Yogi Bude

Fuhlsbüttler Str. 228
20355 Hamburg

Am  14.01.2023  gibt es um 17:00 Uhr eine kostenlose Infoveranstaltung mit Jennifer und ihrem Team in der Yogi Bude & via Zoom. Wir freuen uns auf Dich!Über diesen Link kannst Du Dich direkt bei Eversports  anmelden.

Termine:

Welcome | Einstieg

17.03. - 19.03.2023

​Intensivwoche

03.-08.04..2023

Ausbildungs-Wochenenden

13.-14.05.2023

10.-11.06.2023

08.-09.07.2023

Ausbildungs-Wochenende + Abschlussprüfungen

19.- 20.08.2023 (Abschluss)

Uhrzeiten:

Freitag: 17.00 - 20.00 Uhr

Samstag 12.00 - 19.00 Uhr

Sonntag: 08.30 – 18.00 Uhr

Intensivwoche: 08.30 - 17.30 Uhr

-- Änderungen vorbehalten--